Willkommen

Die Vereinigung des Adels in Württemberg versteht sich als Zusammenschluß der Angehörigen des württembergischen und des in Württemberg lebenden historischen Adels, einschließlich solcher, die ausserhalb Württembergs wohnen und sich dieser Vereinigung verbunden fühlen.

Neuigkeiten

Vortrag im Hauptstaatsarchiv Stuttgart

Achtung, kurzfristige Ankündigung
 
1817, vor 200 Jahren starb Philipp Christian Friedrich Graf von Normann-Ehrenfels. Aus diesem Anlass erinnert am 18. Mai 2017 das Hauptstaatsarchiv Stuttgart an diesen einflussreichen Beamten der Umbruchsszeit mit einem
 
Vortrag von Prof. Dr. Ina U. Paul, Freie Universität Berlin / Hochschule der Bundeswehr, München, zum Thema
 
„Im Dienste des Hauses und des Staates Württemberg:
Philipp Christian Graf von Normann-Ehrenfels (1756-1817)
 
und Auszügen und Selbstzeugnissen.
 
Beginn: 18:00 Uhr im Hauptstaatsarchiv Stuttgart, Konrad-Adenauer-Straße 4, 70173 Stuttgart
Anschließend Stehempfang.
Philipp Graf von Normann-Ehrenfels
 
Eine Kurzbiographie können Sie sich hier herunterladen.
 
Zur Veranstaltung gibt es auf der Webseite des Staatsarchives hier einen Link.

 

 

2 Premieren bei den Burgfestspielen Jagsthausen

Am 1. Juni 2017 empfehlen wir die Teilnahme an der Premiere des Musicals "Catch me if you can" im Burghof der Götzenburg.

Musical "Catch me if you can"

und

Am 23. Juni 2017 empfehlen wir die Teilnahme an der Premiere des Schauspiels "Götz von Berlichingen" im Burghof der Götzenburg.  - Weiteres unter "Veranstaltungen".

Schauspiel "Götz von Berlichingen"

 

 

Mitgliederhauptversammlung am 09.07.2017

- Achtung Vormerkung - Save the date -

Ordentliche Mitgliederhauptversammlung des VdAW auf Schloss Stetten mit interessantem Programm. Näheres wird später hier und per Einladung bekannt gegeben.

Unser Jour Fixe

Gute Netzwerke und Freundschaften wachsen nur durch regelmäßige, persönliche Begegnungen. Deshalb würden wir uns freuen, Sie zu unserem Jour Fixe zu begrüßen. Der Jour Fixe gibt uns Gelegenheit, zwanglos miteinander zu plaudern oder auch gemeinsame Aktivitäten zu planen.

Der jeweils nächste Termin wird hier auf der Seite unter Veranstaltungen sowie durch unser Mitteilungsblatt per E-Mail bekanntgegeben.

Diese Aufforderung gilt für alle Mitglieder der Adelsvereinigung und insbesonders auch für interessierte Freunde der Adelsvereinigung Württemberg.

Jour Fixe im Da Capo

 

 

Neuer Buchtipp

Buchumschlag Dieterich

Unter Nachrichten finden Sie unseren aktuellen Buchtipp:
Württemberg und Frankreich. Geschichte einer wechselvollen Beziehung.

 

 

Gothaische Genealogische Handbücher

Mit der Gründung des Verlags des Deutschen Adelsarchivs hat ein neues "Zeitalter" begonnen: in Erinnerung an den alten "Gotha" wird aus dem Genealogischen Handbuch des Adels (GHdA) das

„Gothaische Genealogische Handbuch“ (GGH).

Diese "Institution" des Adels des ehemaligen Heiligen Römischen Reiches Deutscher Nation ist eine der wichtigsten Instrumente der deutschen Adelsverbände und unabdingbar für den Fortbestand unserer Arbeit und Grundlage unserer Zielsetzung.

Wir
bitten Sie, durch den Kauf dieser wertvollen und die Zeiten überdauernden Bücher, die ausschließlich die historischen Adelsfamilien wissenschaftlich aufbereitet dokumentieren, dieser Neugründung ein stabiles Fundament für die Zukunft zu geben. Ihre kommenden Generationen werden es Ihnen danken!
Weitere Informationen finden Sie hier:

Gothaische Genealogische Handbücher (GGH)

 

 

Veranstaltungen europäischer Adelsverbände

Bitte beachten Sie unsere Ankündigungen nationaler Adelsverbände in Europa, die unter der CILANE ("Commission d'information et de liaison des associations nobles d'Europe") regelmäßig Veranstaltungen besonders auch für junge Mitglieder im Alter von 18 bis 35 Jahren durchführen. Weiteres hierzu unter Veranstaltungen.